Cyber-Security-Threats als Treiber für Business-Resilience

Beschreibung: Sich weiterentwickelnde Cyberbedrohungen stellen bei gleichzeitig zunehmender Digitalisierung von Geschäftsmodellen eine Bedrohung für die Abwicklung der Geschäftsprozesse dar. Im Vortrag „Cyber-Security-Threats als Treiber für Business-Resilience“ werden typische Cyber-Bedrohungsfaktoren aufgezeigt und ein Cyber-Security-Blueprint entwickelt. Dieser dient als Basis für die Gestaltung einer individuellen Cyber-Security-Strategie, die bestehende und neue Cyber-Sicherheitselemente integriert. Durch diese kann die Resilienz eines Unternehmens nachhaltig erhöht werden.

Wann: Mittwoch, 16. November 2016, 15:45 Uhr

Wo: Gebäude V38, Saal 1

Redner: Dipl.-Ing. Dietmar Hilke, Thales Defence & Security Systems CV ❯

 
Dieser Vortrag wird im Rahmen von Infmisc durch die FIUS organisiert.