Du studierst bald bei uns an der Fakultät 5?
Dann bist Du bei uns genau richtig!

Der Java-Vorkurs soll den Einstieg in das Studium erleichtern. Dazu bieten wir wieder für alle Studienanfänger, die Java als Programmiersprache im Studium brauchen, diesen Vorkurs an. Der Java-Vorkurs wird kostenlos von ein paar Studenten aus verschiedenen Semestern und Studiengängen veranstaltet. Wir sind ein Teil der Fachgruppe und leisten diese Arbeit freiwillig, da wir nicht vergessen haben, wie es ist eine neue Programmiersprache zu lernen.
 

/* Zielgruppe */

Der Java-Vorkurs wird für alle Studienanfänger angeboten, ist aber vor allem für die Java-Neulinge ausgelegt. Wir empfehlen allen Studenten die Kursteilnahme, da der Vorkurs eine gute Chance ist die Kommilitonen (Studienkollegen), Studenten aus den höheren Semestern und die Fachgruppe kennen zu lernen.

/* Angebot und Ablauf */

Seit vorletztem Jahr lautet unser neues Motto „Learning by doing“. Wir arbeiten mit euch in Gruppen zusammen, erklären euch Konzepte, zeigen wie sie funktionieren, und ihr setzt diese dann selbstständig um. Bei Fragen stehen wir dann zur Unterstützung bereit.
Die Programmiersprache, in der wir programmieren, ist JAVA. Diese wird in eurem Studium häufig vorkommen, wie zum Beispiel auch in der Vorlesung „Programmierung und Softwareentwicklung“, welche ihr im ersten Semester hört.

Am 09.10.2017 findet der erste Termin statt. Wir treffen uns an diesem Termin dabei einmalig im Hörsaal V38.01 um 14:30. An den anderen Tagen (10.10 bis 13.10.2017) beginnen wir direkt in den Übungsräumen / Pool-Räumen. Alle weiteren Informationen zu den Terminen findet ihr HIER.

/* Kontaktinfos */

Am besten erreicht man den Arbeitskreis Java-Vorkurs über die MAILINGLISTE. Oft sind auch Mitglieder im Fachgruppenraum (0.001) anzutreffen.


 

/* FAQ */

Fällt der Java-Vorkurs mit dem Mint-Mathe Vorkurs zusammen?

Kurz und knapp: Nein!
Lang und ausführlich: Der Mint-Vorkurs ist in der Woche des Java-Vorkurses nur vormittags und wir starten dann nachmittags durch.

Wann findet der Vorkurs genau statt und was kommt wann dran?

Dies haben wir alles hier! aufgelistet.

Muss ich mich für diesen Vorkurs anmelden?

Bei unserem Vorkurs ist keine Anmeldung nötig. Wir wollen möglichst viele Erstsemester Studierende dabei unterstützen eine Einführung in Java zu erhalten. Kommt also einfach vorbei.

Wann findet der Vorkurs genau statt und was kommt wann dran?

Dies haben wir alles hier! aufgelistet.

Kostet der Java-Vorkurs Geld?

Nein, er wird ehrenamtlich von Studenten aus höheren Semestern veranstaltet.

Brauche ich ein Notebook für den Vorkurs? / Muss ich mein Notebook mitbringen?

Du musst kein Notebook besitzen oder mitbringen, da wir mehrere Rechner-Pool Räume für die Zeit haben. Du kannst aber gerne dein eigenes Notebook mitbringen. Dies hätte den Vorteil, dass du deine Programme einfacher mitnehmen kannst und in einem ‚gewohnten‘ Umfeld und mit deiner ‚gewohnten‘ Hardware programmieren kannst.

Muss ich etwas auf meinem Notebook installiert haben, wenn ich es mitbringen möchte?

Prinzipiell nein, da wir am Anfang alles erklären und mit euch durch gehen werden. Alle Java- / Rechner-Experten können aber gerne schon Eclipse für Java (nicht Java EE) und das OracleJDK für Java 1.8 installieren. Dies erlaubt es euch, schneller mit den Aufgaben durchzustarten.

Kann ich auch anstatt Eclipse meine IDE XY nutzen?

Prinzipiell ja, wir können dir dann aber gegebenenfalls bei Problemen nicht mehr richtig helfen, da all unsere Erklärungen für Eclipse ausgelegt sind. Dies gilt auch für Eclipse für Java EE.