/* Alle Termine und deren Themenschwerpunkte */

print("Werden im September bekannt gegeben :-)")

 

/* Termine des letzten Jahres */

Montag, 10. Oktober
14:00 Uhr
Einführung und Grundlagen
V38.01
Der erste Termin beginnt im Hörsaal V38.01 mit einem kurzen Vortrag über den inhaltlichen und organisatorischen Ablauf. Anschließend geht es in den Seminarräumen, in jenen grundlegende Werkzeuge wie Eclipse sowie die Installation von Java behandelt werden. Danach finden in den Rechnerpools betreute Übungen mit Vorträgen statt.
Dienstag, 11. Oktober
14:00 Uhr
Grundlagen
V38.01
Am zweiten Termin gibt es betreute Übungen mit dem neuen Lernstoff geben.
Stichworte hierzu: Felder (Arrays), Schleifen, Methoden, Rückgabewerte
Mittwoch, 12. Oktober
14:00 Uhr
Objektorientierung I
V38, Rechnerpools
Da wir nun einige Grundlagen gelernt haben, können wir uns beim dritten Termin nun mit Objekten beschäftigen. Es gibt einen großen Übungsblock, so dass jeder die Grundlagen nochmals üben kann und sich sicher fühlt für das Kommende. Danach wird euch erklärt, was Objekte sind und was man damit alles machen kann. Es folgen wieder betreute Übungen, in denen man das Gelernte ausprobiert.
Stichworte: Globale Variablen, Klassen, Objekte, statisch, Konstruktiven
Donnerstag, 13. Oktober
14:00 Uhr
Begrüßung durch die Fachgruppe
V47.01
zu allen Terminen für Erstsemester ❯
14:45 Uhr
Objektorientierung II
V38, Rechnerpools
Beim vierten Termin geht es direkt in die Rechnerpools. Hier wird besonders auf jene Leute eingegangen, die etwas mehr Probleme haben, die Anderen kommen aber auch nicht zu kurz. Außerdem gibt es nach dem Java-Vorkurs ein weiteres Programm der Fachgruppe.
Freitag, 14. Oktober
14:00 Uhr
Zusammenfassung
V38, Rechnerpools
Der fünfte Termin beginnt gleich wieder mit betreuten Übungen. Zum Abschluss gibt es eine Wiederholung des gesamten Vorkurses.